Registrieren Kennwort vergessen? Konto best├Ątigen

 

Herzlich willkommen an der Hochschule Stralsund! Unmittelbar an der Ostsee gelegen, ermöglichen wir rund 2.300 Studierenden ein praxisnahes Studium mit exzellenten Berufsperspektiven. Eine vorzügliche Ausstattung in Lehre und Forschung bei kurzen Entscheidungswegen prägt die Zusammenarbeit auf unserem Campus.
Das historische Zentrum der UN ESCO-Welterbestadt Stralsund ist fußläufig erreichbar;
Wassersport, Naturerlebnis und die Insel Rügen vor der Tür garantieren höchste Lebensqualität.
Als familiengerecht zertifizierte Hochschule leben wir Modernität und Work-Life-Balance. Wir freuen uns auf innovative Menschen, die die Zukunft unserer Hochschule mitgestalten wollen, und suchen
schnellstmöglich

Logo - Hochschule Stralsund

www.hochschule-strakund.de

eine Justiziarin bzw. einen Justiziar (w/m/d)

Die Beschäftigungsposition ist auf ein Jahr befristet. Bewerberinnen und Bewerber, die bereits in einem Arbeitsverhältnis mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern gestanden haben, können leider nicht berücksichtigt werden.

Ihre Aufgabenbereiche umfassen insbesondere:

  • Bearbeitung aller rechtlichen Fragestellungen mit Schwerpunkt im Hochschul-, Vertrags-, Arbeits- und Urheberrecht
  • rechtliche Beratung der Hochschulleitung, Gremien und Serviceeinheiten
  • Erstellung von Beschlussvorlagen, Gutachten und Widerspruchsbescheiden
  • Entwurf und Prüfung von hochschuleigenen Ordnungen, Satzungen und Richtlinien
  • Prüfung und Erstellung von Verträgen
  • Betreuung von Rechtsstreitigkeiten und Prozessvertretung

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Zweites Juristisches Staatsexamen
  • Kenntnisse in den genannten Rechtsgebieten
  • hohe Selbstständigkeit und Entscheidungsfreude
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit an einer innovativen, modernen und familienfreundlichen Hochschule in der lebendigen Welterbe- und Hansestadt Stralsund
  • ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen erfolgt eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 13
  • 40 h/Woche, Teilzeitbeschäftigung ist möglich
  • ein variables Arbeitsmodell mit der Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, darunter Erasmus+
  • Gesundheitsangebote und -kurse im Rahmen der „Gesunden HOST"

Die Hochschule Stralsund ist bestrebt, den Anteil der Frauen in allen Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Wir fordern deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Als zertifizierte familiengerechte Hochschule fördern wir die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben. Für mögliche Bewerbungsgespräche kann bei Bedarf eine Kinderbetreuung eingerichtet werden. Schwerbehinderte Bewerber*innen und ihnen gleichgestellte Personen (bitte Nachweis beifügen) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Nähere Auskünfte zur Stellenausschreibung erteilt Herr Dr. Thomas Bartnitzki (E-Mail: kanzler@hochschule-stralsund.de).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (in einer pdf-Datei) bis spätestens 31.08.2021 an
bewerbungpersonaehochschule-stralsund.de:

Hochschule Stralsund
Vertrauliche Personalangelegenheit
Dezernat Personal, Haushalt und Controlling
Zur Schwedenschanze 15
18435 Stralsund